nach langer zeit in einer engen dunklen garage wurde endlich erweitert. von der handelsüblichen doppelgarage wurde jedoch aufgrund des grundstücksgrenzen und der gelände-höhen abgesehen.

so gelangt man jetzt, geführt von einer geschwungenen wandscheibe vom einfahrtsniveau in den höhergelegenen garten.